Information  |  Repertoire  |  Presse  |  Marionettentheater  |  Kontakt / Impressum

Philemon und Baucis, Müllers Marionetten-Theater, Wuppertal

Neue Formen der Musikpräsentation
Um Kindern und Jugendlichen Musik sinnlich erfahrbar zu machen, haben wir szenische Konzerte entwickelt, die Hören und Sehen miteinander verbinden. So entstanden:
- Familienkonzerte,
- Schulkonzerte
und 
- Moderationskonzerte

Wir arbeiten mit 
Sprechern, Tänzern, Schauspielern und
mit Marionettentheater.


The Pied Piper Fantasy
Der Rattenfänger von Hameln
Konzert für Flöte (auch Tinwhistle) und Orchester
von John Corigliano
Solist: Michael Faust
Bochumer Symphoniker
Dirigent: Rasmus Baumann
Sprecher: Günther Weißenborn


Unsere Partner waren bisher
Symphonieorchester des NDR, Hamburg
Beethovenorchester, Bonn
Essener Philharmoniker
Duisburger Philharmoniker
Düsseldorfer Symphoniker
Sinfonieorchester Wuppertal
Orchester des Staatstheaters Kassel
Nationaltheater-Orchester Mannheim
Bergische Symphoniker
Bochumer Sinfonieorchester
Johannes Geffert, Orgel
Artis Ensemble
 

  

Günther Weißenborn
geboren 1951 in Göttingen,  Sohn eines Pianisten und Dirigenten. Musisches Gymnasium, Studium der Musikwissenschaft, Dramaturg an den Theatern in Nürnberg, Lübeck, Bremen, Wuppertal und Düsseldorf/Duisburg, 
seit 1993 freischaffender Dramaturg.
Inhaber von Müllers Marionetten-Theater in Wuppertal Verfasser von Theaterstücken für Kinder.
 

Ursula Weißenborn
geboren in Zürich, Ausbildung als Fremdsprachen- korrespondentin, langjährige Aufenthalte 
in Frankreich und in den USA,
1979 bis 1981 Puppenspielerin am Lübecker Marionettentheater Fritz Fey, 
Fernseh-Engagements beim ZDF und bei der ARD, 1982 Gründung von Müllers Marionetten-Theater in Bremen
  

 Günther Weißenborn · Musikdramaturgie und Müllers Marionetten-Theater 
sind Unternehmen der Ursula und Günther Weißenborn GbR.

  

  

Web-Design: © 2006-17  RomanoDesign, R. Amend